Tuttlingen, 09.06.2018, von SL

THW Rottweil unterstützt Tuttlinger Kollegen

Tuttlingen, 09. & 10.Juni

Absperrung "bewacht" von unserem MTW OV

An diesem Wochenende unterstützte der Ortsverband Rottweil mit mehreren Helfern den Ortsverband Tuttlingen bei dem Laufevent Run & Fun. Die beiden Tage stellen immer einen großen Arbeitsaufwand für die Kollegen aus Tuttlingen dar, so dass die Rottweiler Helfer tatkräftig jedes Jahr mit anpacken. Auch dieses Mal war das Laufevent in Tuttlingen gut besucht und es gab für die THW-Helfer alle Hände voll zu tun.

Der Samstag begann für die drei Helfer aus Rottweil bereits um 5 Uhr morgens in der Unterkunft in Zimmern, schließlich galt es ab 6 Uhr den Tuttlinger Kollegen zur Hand zu gehen. Die Aufgabe bestand aus dem Sicherstellen der Streckenabsicherung für die Laufenden mittels diverser Absperrungen. Da verschiedene Läufe mit unterschiedlichen Strekenlängen stattfanden, musste der  Streckenverlauf mehrfach umgebaut werden. Davon war auch die Verkehrsführung in Tuttlingen betroffen, so dass  Straßen gesperrt und Verkehr umgeleitet werden musste. Zeitweise wurden auch Evakuierungsposten bezogen, um im Falle eines angekündigten starken Unwetters die Strecke und das betroffene Stadtgebiet (u.a. der große Festplatz an der Donau) schnell und sicher räumen zu können. Glücklicherweise zog das Gewitter jedoch vorbei, sodass die Posten aufgelöst werden konnten. Nach mehrstündiger Ruhepause mussten noch am Samstagabend zahlreiche Streckenabsicherungen zurückgebaut werden.  Die Rottweiler Helfer kamen daher erst gegen 23 Uhr wieder in der eigenen Unterkunft an.

Am Sonntag trafen zwei Helfer aus Rottweil bereits um 8 Uhr wieder in Tuttlingen ein. Die Tagesaufgabe war diesmal das Stellen eines Streckenpostens an einem heiklen Verkehrsknotenpunkt mitten in der Tuttlinger Innenstadt. Die Helfer überwachten ca. 7 Stunden lang das Lauf- und Verkehrsgeschehen, halfen zahlreichen orientierungslosen Eventbesuchern und unterstützen die Kollegen des DRK bei der Versorgung von Verletzten. Nach einem kräftezehrenden Tag konnte die Einsatzbereitschaft gegen 16 Uhr erfolgreich wiederhergestellt werden.

Der Ortsverband Rottweil bedankt sich bei den Kollegen aus Tuttlingen für die professionelle Zusammenarbeit sowie die freundliche Verpflegung vor Ort. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!


  • Absperrung "bewacht" von unserem MTW OV

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: